Startseite
Ausstellung Lexikon Tipps Wissen
 
Startseite / Wissen /
Ausgabeanlässe Briefmarken mit Loch Briefmarken
selber gestalten
Entwertungsarten Ersttagsbriefe Farbschemen Gummierungen
Kuriosiitäten Omnibus-Ausgaben Prüfzeichen Rückseitig bedruckte
Briefmarken
Schalterbogengrößen Sicherheitsmerkmale Sprechende
Briefmarken

Wissen / Sonstige Kategorien / Schalterbogengrößen

Briefmarken werden in unterschiedlichen Bogengrößen an einem Postschalter verkauft. Es kann sich dabei um einen Block, Kleinbogen oder Schalterbogen handeln. Eine eindeutige Zuordnung ist nicht immer möglich.

4 (2 x 2) gleiche Marken

4 (2 x 2) verschiedene Marken

5 (3 x 2) verschiedene Marken und 1 Zierfeld

6 (3 x 2) verschiedene Marken

7 (4 x 2) verschiedene Marken und 1 Zierfeld

8 (4 x 2) gleiche Marken

9 (3 x 3) gleiche Marken mit Zwischensteg

9 (3 x 3) verschiedene Marken mit Zwischensteg

10 (5 x 2) gleiche Marken

10 (5 x 2) gleiche Marken mit Zwischensteg

12 (3 x 4) gleiche Marken

15 (5 x 3) gleiche Marken

16 (4 x 4) verschiedene Marken

16 (4 x 4) verschiedene Marken

18 (9 x 2) gleiche Marken

20 (5 x 4) gleiche Marken

20 (5 x 4) gleiche Marken

24 (8 x 3) gleiche Marken und 21 Zierfelder

25 (5 x 5) gleiche Marken

25 (5 x 5) gleiche Marken und 25 Zierfelder

30 (5 x 6) gleiche Marken

40 (8 x 5) gleiche Marken

48 (8 x 6) gleiche Marken (Markenheftchenbogen)

50 (5 x 10) gleiche Marken

50 (10 x 5) verschiedene Marken

96 (12 x 8) verschiedene Marken

100 (10 x 10) gleiche Marken

100 (5 x 10 + 5 x 10) gleiche Marken mit Zwischensteg

100 (10 x 10) verschiedene Marken (Kombinationsbogen)

160 (8 x 10 + 8 x 10) verschiedene Marken mit Zwischensteg (Markenheftchenbogen)

vorherige Seite   nächste Seite