Startseite
Ausstellung Lexikon Tipps Wissen
Startseite / Wissen /
Benachrichti-
gungsvermerke
Beschädigte
Sendungen
Durchgangsstempel Eilsendungen Einschreiben Frankovermerke Gebühren-
begünstigungen
Gebühren-
freiheiten
Leitvermerke
Luftpost Nachnahme Portovermerke Posthilfsstellen Rücksende-
vermerke
Sonderpostbe-
förderung
Verzögerungs-
vermerke
Wertsendungen Zensurpost
Zeppelinpost Zollvermerke Sonstige Vermerke

Philatelie / Wissen / Postalische Hinweisvermerke / Wertsendungen


Wertsendung aus dem Jahre 1813 mit handschriflichem Wertsendungsvermerk "Beschwerdt mit 55 Gulden in goldt"

handschriftlicher Wertsendungsvermerk "Fünfzehn Mark"

aufgeklebter dunkelroter Wertsendungsvermerk und handschriftliche Wertangabe "Dreihunderzwanzig Mark"

aufgeklebter rosafarbener Wertsendungsvermerk und maschinengeschriebene Wertangabe "2500 Mark"

aufgeklebter rosafarbener Wertsendungsvermerk mit schwarz unterlegter Nummer als Hinweis auf das nahe Rollenende

vorherige Seite   nächste Seite