Startseite
Ausstellung Lexikon Tipps Wissen
Startseite / Wissen /
Briefmarken Ganzsachen Internationale Antwortscheine Freistempel
Zulassungsmarken Zwangszuschlagsmarken Fantasiemarken Notmaßnahmen Sonstiges

Wissen / Arten von Postwertzeichen / Briefmarken

Unter Briefmarken versteht man alle Arten von aufklebbaren Postwertzeichen.

Dauer- oder Freimarke: zum Frankieren aller Arten von Postsendungen. Sie werden über einen längeren Zeitraum für den Massenverbrauch herausgegeben

Sondermarke: zum Frankieren aller Arten von Postsendungen. Sie werden zu einem besonderen Ausgabeanlass herausgegeben

Sondermarke mit Zuschlag: zum Frankieren aller Arten von Postsendungen. Sie werden zu einem höheren Preis (Frankaturwert + Zuschlag) verkauft

Freimarke für vorsortierte Briefe: mit ihnen frankieren Großeinlieferer ihre nach Postleitzahlen vorsortierte Postsendungen

Freimarke für gemeinnützige Organisationen: mit ihnen frankieren Wohltätigkeitsorganisationen ihre Postsendungen

Massendrucksachenmarke: zum Frankieren von Massendrucksachen

Geschäftsdrucksachenmarke: zum Frankieren von Massenauflieferungen von Geschäftsdrucksachen

Zeitungsmarke: zum Frankieren von Zeitungen und Zeitschriften

Auslandszeitungsmarke: zum Frankieren von Zeitungen ins Ausland

Zeitungspaketmarke: zum Frankieren von Zeitungspaketen

Paketmarke: zum Frankieren von Paketen

Einschreibemarke: zum Frankieren der Einschreibegebühr

Einschreibemarke für Selbstbedienungspostämter: zum Frankieren der Einschreibegebühr

Rückscheinmarke: zum Frankieren der Rückscheingebühr

Marke für eigenhändige Zustellung: zum Frankieren der Zustellgebühr für Einschreiben mit eigenhändiger Zustellung

Eilmarke: zum Frankieren der Eilgebühr

Drucksacheneilmarke: zum Frankieren von Drucksachen mit Eilzustellung

Wertbriefversicherungsmarke: zum Frankieren von Wertbriefen

Verspätungsmarke: zum Frankieren von Postsendungen die nach Schalterschluss eingeliefert wurden

Luftpostmarke: zum Frankieren von Luftpostbriefen

Zeppelinmarke: zum Frankieren der Luftpostbriefen die mit einem Zeppelin befördert werden sollten

Rohrpostmarke: zum Frankieren der Rohrpostgebühr

Postfährenmarke: zum Frankieren von Postsendungen die mit einer Postfähre befördert werden sollten

Zustellungsmarke: zum Frankieren der Zustellgebühr in Landbezirken

Luftposteilmarke: zum Frankieren der Eilgebühr bei Luftpostsendungen

Nachgebührmarke: zum Einziehen der Nachgebühr beim Empfänger bei un- oder unterfrankierten Postsendungen

Zustellungsportomarke: zum Einziehen der unfrankierten Zustellgebühr beim Empfänger bei Einschreiben mit eigenhändiger Zustellung

Paketportomarke: zum Einziehen der Nachgebühr beim Empfänger bei un- oder unterfrankierten Paketen

Gebührenfreiheitsmarke: für den kostenlosen Versand von Postsendungen

Dienstmarke: mit ihnen Frankieren Ämtern und Behörden ihre Postsendungen

Dienstmarke für den Versand von Vertraulichen Dienstsachen

Dienstmarke für den Versand von Zustellungsurkunden

Dienstmarke für die staatliche Lebensversicherungsgesellschaft

vorherige Seite   nächste Seite