Startseite
Ausstellung Lexikon Tipps Wissen
Startseite / Wissen /
Einleitung Aufdrucke Drucke Papiere Trennungshilfen Sonstiges
Keine Abarten   Fehlzeichnungen Probedrucke Makulatur Auflagenunterschiede

Wissen / Abarten und Zufälligkeiten / Probedrucke

Hierbei handelt es sich nicht um Abarten oder Zufälligkeiten. Probedrucke werden angefertig um zu überprüfen, ob sich Druckverfahren, Farbe und Papier für den beabsichtigten Zweck eignen.

mit Aufdruck Muster

mit Aufdruck SPECIMEN

mit SPECIMEN-Lochung

auf Kartonpapier mit rückseitigem versetztem Druck

Originalmarken mit Zähnung und ungezähnte Probedrucke

Originalmarke mit Zähnung und ungezähnter Probedruck

Farbproben zur Festlegung der entgültigen Ausführung (ganz links)

Maschinenprobe

Probedruck mit ungeschnittenem Rand

Versuchsmarkenheftchen mit 8 gezähnten grünen Feldern anstatt von Marken

vorherige Seite   nächste Seite